Herzlich Willkommen!

Philosophie wird in Rostock seit der Gründung der Universität im Jahr 1419 gelehrt. In seiner jetzigen Form besteht das Institut an der Universität Rostock seit 1992. Es umfasst vier Professuren mit entsprechenden Mitarbeiterstellen zu den Schwerpunkten Theoretische Philosophie, Praktische Philosophie, Phänomenologische Philosophie, Religionsphilosophie und Fundamentaltheologie. Am Institut ansässig ist zudem eine außerplanmäßige Professur, die derzeit ein DFG-Projekt zu den epistemologischen und ontologischen Grundlagen der Bionik betreut. Ein wichtiger Schwerpunkt der Lehre ist die fachdidaktische Ausbildung in den Lehramtsstudiengängen "Philosophie" und "Philosophieren mit Kindern". Im Bachelorstudiengang kann Philosophie in Rostock in Kombination mit einem zweiten Fach studiert werden. Darauf aufbauend bietet das Institut einen zweijährigen Master-Studiengang „Philosophie des Sozialen“ an. Eine wichtige Forschungseinrichtung des Instituts ist die Moritz-Schlick-Forschungsstelle, zudem gibt es eine jüngst ins Leben gerufene Hermann-Schmitz-Forschungsstelle.

Sprechzeiten und Kontaktdaten

Die Kontaktdaten und Sprechzeiten aller Mitarbeiter des Instituts finden Sie hier.

Aktuelles

Konsultation zum Staatsexamen am 15. April 2024

Am 15. April 2024 findet von 11:15 - 12:45 Uhr im HS 218 eine Konsultation zu den Staatsprüfungen im Fach Philosophie und in der Fachdidaktik der Philosophie statt, in der wesentliche Anforderungen und der Ablauf der mündlichen Prüfungen im 1. Staatsexamen besprochen werden. Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Konsultation teilzunehmen; eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die nächste Veranstaltung dieser Art ist für den Januar 2025 geplant.

SPÜ im Sommersemester 2024

Die nächsten SPÜ am Institut für Philosophie finden im Sommersemester 2024 statt. Eine Anmeldung dafür ist bis zum 07. März 2024 bei Herrn Dr. Klager per E-Mail unter Angabe/Einreichung folgender Informationen/Dokumente möglich:

Schulart

Fächerkombination

stud.ip-Kürzel

Semester der bestandenen Modulprüfung "Einführung in die Philosophiedidaktik"

Führungszeugnis

Masernimpfungsnachweis

Bitte beachten Sie den obligatorischen Vorbesprechungstermin am 04. April 2024, ab 09:00 Uhr im HS 218 (Hauptgebäude). Zu diesem Termin werden - neben einigen inhaltlichen Vorbereitungen -  auch die einzelnen SPÜ-Gruppen zugeteilt sowie das Prüfungsformat vorgestellt.

Schreibberatung bei Stephan Freitag-Ivic | noch bis zum 31. März 2024

Stephan Freitag-Ivic bietet noch bis zum 31. März 2024 die Beratungen zum Schreiben wissenschaftlicher Texte im philosophischen Studienkontext an. Hinweise zu den Möglichkeiten der Beratungen und zur Kontaktaufnahme finden Sie hier.